Komm zur Feuerwehr und sei aktiv dabei : "retten-löschen-bergen-schützen" Freiwillige Feuerwehr Bad Bertrich LZ1
Besucher Zähler
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterheute2
mod_vvisit_countergestern119
mod_vvisit_counterdiese Woche2
mod_vvisit_counterletzte Woche787
mod_vvisit_counterdiesen Monat2604
mod_vvisit_counterletzten Monat4016
mod_vvisit_counterALLE Tage548659
Start Grundwissen Krawattenbinden leicht gemacht
Benutzerbewertung: / 20
SchwachPerfekt 

 

Krawattenbinden leicht gemacht!


Ein ganz besonderer Service für Männer, nicht nur von der Feuerwehr: Die wichtigsten Krawattenknoten in Kürze.
Wer sich nicht ganz sicher ist, wie das nochmal war " vorne rum, hinten durch oder doch ganz anders...", kann ab jetzt hier nachschauen, welcher Knoten wie gebunden wird.

 

 


 

  • Der einfache Krawattenknoten

 

 


 

  • Der Kentknoten

 


Dieser Krawattenknoten kommt mit der geringsten Anzahl von Schlingungen aus. Der Knoten ist entsprechend klein, weshalb der Kentknoten auch oft „kleiner Knoten“ genannt wird. Er ist besonders für große Männer geeignet, weil er 1 oder gar 2 Schlingungen weniger hat und damit die Krawatte etwa 6 cm länger wird. Trotz der wenigen Schlingungen ist er aber nicht einfach zu binden. Man braucht den bestimmten Dreh, damit der Knoten auch sitzt.

 

 


 

  • Doppelknoten oder Prince Albert

 

 


 

  • Einfacher Windsorknoten

 


 

  • Doppelter Windsorknoten

 

Quelle : http://www.krawattenknoten.org

 

 
Wer ist online
Wir haben 30 Gäste online
Laberecke

Only registered users are allowed to post